Diesen Montag fand die öffentliche Beratung des Petitionsausschusses zur Petition des AWO-Bundesverbandes “Eigenanteil bei stationärer Pflege begrenzen!“
Ziel der AWO ist es, für die versicherten Leistungsbeziehenden der Pflegeversicherung einen gesetzlich definierten Höchstbetrag für die Eigenanteile zu erstreiten. Dieser muss auch über die Dauer der Pflege verlässlich abgesichert sein. „Wir wollen, dass steigende Pflegekosten aus Mitteln der Pflegeversicherung getragen werden, denn dafür wurde sie eingeführt und dafür zahlen Menschen ihre Beiträge!“