#Neue Lebensqualität – Morgen gut leben „Gutes Leben beginnt im sozialen Quartier“

SPD-Bundestagsfraktion im Dialog

Michael Groß, MdB, Leiter der Unterarbeitsgruppe „Gutes Leben beginnt im sozialen Quartier“

Die Möglichkeit, gut leben zu können, sollte nicht vom Geldbeutel oder dem sozialen Status abhängen.

Dazu gehören bezahlbarer Wohnraum, jederzeit erreichbare Gesundheitsversorgung und gute Umweltbedingungen. Die Projektgruppe denkt deshalb über Schritte nach, gesunde und nachhaltige Lebensweisen zu etablieren, bezahlbare und hochwertige Lebensmittel allen zur Verfügung stellen zu können und verantwortungsvollen Konsum nicht als Luxusthema zu begreifen. Wie kann man allen Menschen eine gesunde, qualitätsvolle Ernährung ermöglichen, ohne die Verbraucher zu bevormunden?

http://www.spdfraktion.de/themen/gutes-leben-beginnt-sozialen-quartier-0

Foto_Ergebnisse_als_Bild

 

 

Anzeigen
Verstecken